Hintergrundbild

Hintergrundinformationen

Wie funktioniert das MitarbeiterBonusprogramm?

Über Ihren Arbeitgeber erhalten Sie spezielle Tarife und Sonderkonditionen zu verschiedenen Produkten aus dem Versicherungs-, Vorsorge- und Finanzierungsbereich. Hier können Sie gemäß Baukastenprinzip selbst entscheiden, welche Gruppenvertragsvorteile für Sie interessant sind und diese nutzen. Die angebotenen Konditionen sind exklusiv und nur über Ihren Arbeitgeber erhältlich. Nutzen Sie diesen Vorteil. Bei einem eventuellen Arbeitgeberwechsel bleiben die Konditionen erhalten. Die betriebliche Alters- und Berufsunfähigkeitsvorsorge ist auf andere Arbeitgeber übertragbar. Hier unterstützen wir Sie selbstverständlich.

Darüber hinaus können Sie sich Steuer- und Sozialversicherungsbeiträge einsparen und gegebenenfalls weitere Zuschüsse über Ihren Arbeitgeber nutzen (z.B. gemäß Tarifvertrag).

Beispiel: Bruttoentgeltumwandlung von 100 Euro

Durch die Entgeltumwandlung über Ihr Bruttogehalt sparen Sie ca. 50 % ein und nutzen so die staatliche Förderung. Sie können Ihren Steuerfreibetrag für eine betriebliche Altersvorsorge und für eine Berufsunfähigkeitsvorsorge nutzen. Wir berechnen für Sie Ihren Vorteil durch Steuer- und Sozialversicherungsersparnis.

Beitrag
100 €

Staatliche
Förderung
Tatsächlicher
Eigenbetrag

SV Ersparnis
20 €

Steuerersparnis
30 €

Nettoaufwand
50 €

Kontaktieren Sie uns